Finanzbericht

Finanzbericht 2017

Die nachfolgenden Darstellungen umfassen den Betrieb der Caritas und der Caritas-Akademie. Der gesamte Jahresabschluss vermittelt ein getreues Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Ein Gesamtbild ergibt sich aber erst durch die Konsolidierung des Ergebnisses mit der dritten Körperschaft der Caritas der Diözese Graz-Seckau – der Immobilienkörperschaft. Diese wurde zu dem Zweck gegründet, um Gebäude für die Caritas möglichst günstig bewirtschaften und für den Betrieb zur Verfügung stellen zu können. Die Jahresabschlüsse aller drei Körperschaften zum 31.12.2017 wurden von einem beeideten Wirtschaftsprüfer geprüft und mit uneingeschränkten Bestätigungsvermerken versehen. Das konsolidierte Ergebnis liegt bei einem Minus von 940.587 Euro. Durch die Darstellung in Tausend Euro können bei Summenbildungen Rundungsdifferenzen entstehen.

Darstellung gemäß dem Kriterienkatalog für das Spendengütesiegel.
Gesamtübersicht der Caritas und der Caritas-Akademie der Diözese Graz-Seckau (in Tausend Euro) für die Zeit vom 01.01.2017 bis 31.12.2017.